DocEstate-Gründer beziehen neue Firmenstandorte und verlassen das DGZ

Wie sagt man so schön: Die Zeit vergeht wie im Fluge! Es heißt Abschied nehmen vom Gründerteam DocEstate. Sie verlassen das DGZ und beziehen ihre neuen Firmenstandorte in Frankfurt und Bonn.


Als Hybrid zwischen PropTech und GovTech treibt DocEstate die Digitalisierung sowohl für die Immobilienbranche als auch für die öffentliche Verwaltung voran. Die Spezialisierung liegt dabei auf der Digitalisierung von Behördenabfragen im Immobiliensegment und ermöglicht die Beantragung, Auswertung und Bereitstellung offizieller Dokumente der öffentlichen Verwaltung, Baubehörden und Ämter via Online-Plattform. Hierdurch wird zum einen die Eigentümerseite und zum anderen die öffentliche Verwaltung entlastet. Die Vision ist, die Dokumente 24/7 für den Antragsteller verfügbar zu machen.


2,5 Jahre ist es her, dass das Digitale Gründerzentrum Aschaffenburg eröffnet wurde. Und das junge Unternehmen DocEstate war unter den ersten Startups, die in die Alte Schlosserei eingezogen sind. Ab dieser Sekunde ist das junge Unternehmen der Gründer Christoph Schmidt und Jerome Sprinkmeier durchgestartet und hat nach und nach immer mehr Preise abgestaubt: Startschuss war der 3. Platz beim Aschaffenburger „GründerTurbo 2018". Danach folgte der „PropTech Market Place - 21. EURO Finance Week 2018", bei dem sie alle Teilnehmer hinter sich gelassen haben und sich den 1. Platz sicherten. Auf weitere Erfolge wie das EXIST-Gründerstipendium, der 3. und 5. Platz im Baystartup Businessplan Wettbewerb sowie der 1. Platz des Platz beim Company Battle der TH-Aschaffenburg musste DocEstate nicht lange warten.


Damit sie ihre Ziele und Visionen weitertragen und ausbauen können, verlegt das mittlerweile 7-köpfigen Team die Firmenstandorte nach Frankfurt und Bonn.

Zum Abschied plante das DGZ parallel zum letzten Kaminabend eine Grillparty, um auf die bisherige Zeit und künftigen Erfolge anzustoßen und die letzten Jahre Revue passieren zu lassen.


Nachdem wir unsere ersten Startup-Küken erfolgreich begleiten und unterstützen konnten, sagen wir DANKE, blicken auf unglaublich schöne Jahre zurück und wünschen dem DocEstate-Team eine weiterhin erfolgreiche Gründerstory!